Online: 12.10.2014 - ePaper: 12.10.2014

Biker-Unfall:Knochenbrüche

lr Wietzetze. Bei einem schweren Verkehrsunfall mit seinem Motorrad hat sich ein Ludwigsluster am Freitag bei Wietzetze mehrere Knochen gebrochen. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ihm war auf der Landesstraße zwischen Hitzacker und Neu Darchau ein Stück Damwild vor die Maschine gelaufen. Der Biker stürzte dabei und rutschte etwa 80 Meter über die Fahrbahn. Das Damwild schleuderte schwer verletzt in den Seitenraum; die Polizei erlöste es von seinen Qualen. Das Motorrad ist schrott.

^ Seitenanfang