Online: 17.11.2014 - ePaper: 18.11.2014

Unfallflucht in Gartow

lr Gartow. Weil ihm der Fahrer eines Sattelzuges die Vorfahrt genommen hatte, musste ein 21-jähriger Treckerfahrer am Montagmorgen gegen 8 Uhr in der Gartower Hauptstraße an der Einmündung zur Springstraße eine Vollbremsung machen. Dadurch streifte er mit dem Anhänger seiner Zugmaschine einen Laternenmast. Der Fahrer des Sattelschleppers, der den Schaden von gut 2000 Euro verursacht hat, fuhr einfach weiter. Die Polizei in Gartow ermittelt wegen Unfallflucht und nimmt unter (05846) 1238 Hinweise aus der Bevölkerung entgegen.

^ Seitenanfang