Online: 04.12.2014 - ePaper: 05.12.2014

Kinder brechen Wohnwagen auf

lr Lüchow. Drei Kinder sind vor Kurzem in einen Wohnwagen in Lüchow eingestiegen und haben ein Tablet sowie einen Router gestohlen. Dafür schlugen sie die Scheiben des Wagens ein. Nach dem Einbruch zündeten sie vor dem Wohnwagen Altöl an. Pech für die Kinder: Sie waren bereits als vermisst gemeldet worden. Eine Streife konnte die drei dank genauer Personenbeschreibung in der Stadt aufgreifen. Den Schaden, den sie anrichteten, schätzen die Polizeibeamten auf rund 800 Euro.

^ Seitenanfang