Online: 06.01.2015 - ePaper: 07.01.2015

Mann erleidet wohl Herzinfarkt am Steuer

ZoomVermutlich einen Herzinfarkt hat der Fahrer dieses Transporters erlitten und ist danach in eine Böschung nahe Bösel gefahren. Er verstarb an der Unfallstelle.

58-Jähriger stirbt in seinem Auto bei Bösel

tl Bösel. Mit ziemlicher Sicherheit gehen die Einsatzkräfte von einem Herzinfarkt als Todesursache aus: Das berichtet nun die Polizei zu dem gemeldeten Unfall nahe Bösel, der sich am Dienstagvormittag (6. Januar) gegen 11 Uhr ereignet hatte. Der Notarzt konnte bei Eintreffen an der Unfallstelle nur noch den Tod des Renault-Transporterfahrers feststellen. Da zunächst unklar war, ob der Fahrer eingeklemmt ist, waren auch mehrere Feuerwehren vor Ort.

^ Seitenanfang