Online: 08.02.2015 - ePaper: 09.02.2015

Unfallflucht auf Schusters Rappen

lr Lüchow. Einen stuntreifen Unfall legte ein Mofa-Fahrer am frühen Sonntagmorgen in Lüchow hin. Der Zweirad-Pilot rauschte in der Tarmitzer Straße in einen auf dem Parkstreifen abgestellten Mercedes. Doch um den angerichteten Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro kümmerte er sich nicht, sondern machte sich zu Fuß aus dem Staub. Das Mofa ließ er am Unfallort zurück inklusive des Nummernschildes, anhand dessen der Fahrer identifiziert werden kann. Die Polizei stellte das Mofa sicher.

^ Seitenanfang