Online: 11.05.2015 - ePaper: 12.05.2015

Auto brennt bei Unfallaufnahme aus

lr Kolborn. Kuriose Szenen: Während der Unfallaufnahme ist am Montagmittag der VW Golf einer 67-Jährigen nahe Kolborn in Brand geraten. Zuvor war die Seniorin aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen zwischen der Bundesstraße 493 und Kolborn nach links von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Dabei zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu. Als die Unfallaufnahme bereits seit Längerem lief, züngelten plötzlich Flammen aus dem Motorraum. Trotz schnellen Einsatzes eines Feuerlöschers brannte der gesamte Wagen aus. Er hat nur noch Schrottwert.

^ Seitenanfang