Online: 25.05.2015 - ePaper: 26.05.2015

Von der Sonne geblendet

ejz Gülden. Vermutlich die tiefstehende Sonne ist einer Autofahrerin aus Lüchow-Dannenberg am Sonntagabend nahe Gülden zum Verhängnis geworden. Um 19.20 Uhr wollte die Frau auf die Kreisstraße einbiegen, sie übersah jedoch einen Pkw aus dem Landkreis Uelzen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Wagen der Verursacherin blieb erst im gegenüberliegenden Straßengraben stehen. Der Beifahrer konnte erst, nachdem die Feuerwehr aus Gülden den Pkw herausgezogen hat, das Fahrzeug verlassen. Er wurde vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Die Insassen des Uelzener Pkw blieben unverletzt. Nach Angaben der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf rund 7000 Euro.

^ Seitenanfang