Online: 01.06.2015 - ePaper: 02.06.2015

Kellerbrand in der Proitzer Mühle

ejz Proitze. Im Keller der Proitzer Mühle hat es am Sonntagnachmittag gebrannt. Eine Angestellte und die Besitzerin des Hofes hatten das Feuer bemerkt, als sie in der Küche arbeiteten. Die Besitzerin eilte daraufhin in den Keller und löschte das offene Feuer an einem Kühlaggregat mit einem Pulverlöscher. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Lütenthien und Schnega belüfteten anschließend die Kellerräume.

^ Seitenanfang