Online: 04.08.2015 - ePaper: 05.08.2015

Motorradfahrer braust mit 172 durch die 100-km/h-Zone

ejz Göhrde. 172 bei erlaubten 100 km/h: Die Geschwindigkeitskontrolle der Polizei am Montag auf der Straße zwischen Göhrde und Himbergen hat für einen Motorradfahrer teure Folgen. Weil er 72 km/h zu schnell war, muss er nun mit zwei Monaten Fahrverbot, zwei Punkten und 440 Euro Bußgeld rechnen. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge zu schnell.

^ Seitenanfang