Online: 06.01.2016 - ePaper: 07.01.2016

Herdplatte löste wohl Brand in Notunterkunft Woltersdorf aus

tl Woltersdorf. Der Zimmerbrand am Dienstagabend in der Notunterkunft für Flüchtlinge in der Üfest bei Woltersdorf ist wohl durch eine heiße mobile Herdplatte verursacht worden. Das hat Polizeisprecherin Antje Freudenberg auf Nachfrage erklärt. Demnach sei die Herdplatte, deren Benutzung in der Unterkunft nicht erlaubt ist, in einem Matratzenlager versteckt worden. "Wir haben keinen Hinweis auf eine vorsätzliche Brandstiftung", betont Freudenberg.

^ Seitenanfang