Online: 26.01.2016 - ePaper: 27.01.2016

Amokalarm im Dannenberger Schulzentrum

ZoomIm Dannenberger Schulzentrum ist über einen solchen Alarmknopf der Amok(fehl)alarm ausgelöst worden.

rg Dannenberg. Unbekannte haben in der vergangenen Woche im Dannenberger Schulviertel einen Amokalarm ausgelöst. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, schlugen vermutlich Schüler die Plexiglasscheibe einen der in den Schulen installierten Amokalarm-Knöpfe ein und lösten so einen Großeinsatz der Polizei aus. Die rückte nämlich nach der Alarmierung mit mehreren Streifenwagen an, drang in die Gebäude ein und durchsuchte Klassenräume und Flure. "Wir haben so reagiert, wie es bei einem echten Amokalarm geschehen würde. Schließlich stellte sich erst später raus, dass es ein Fehlalarm war", sagt Polizeisprecher Kai Richter. Einen solchen Alarm auszulösen sei kein harmloser Streich, betont Richter: "Wer so etwas tut, muss mit ernsthaften Konsequenzen rechnen."

^ Seitenanfang