Online: 31.01.2016 - ePaper: 02.02.2016

Nach Unfall bei Lüsen: BMW-Fahrer lebensgefährlich verletzt

 

ejz Lüsen. Gestern morgen war es glatt auf den Straßen. Das wurde einem 25-jährigen Autofahrer am Morgen gegen 5.15 Uhr auf der B 248 bei Lüsen zum Verhängnis. Auf seiner offensichtlich zu temporeichen Fahrt in Richtung Lüchow kam er mit seinem Pkw BMW nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und von dort auf eine Leitplanke. Der lebensgefährlich verletzte Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden. Die Bundesstraße war für drei Stunden gesperrt. ↔Aufn.: G. T. Wykhoff

^ Seitenanfang