Online: 10.02.2016

 

 

rg Metzingen. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist heute Morgen ein Mann ums Leben gekommen.

 

Tod am Baum

ZoomDer 44-Jährige aus dem Lüchow-Dannenberger Ostkreis starb noch am Unfallort.

 

Der 44-jährige Lüchow-Dannenberger war gegen 5 Uhr mit seinem Kleinwagen aus Richtung Göhrde kommend in einer langestreckten Kurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die alarmierten Rettungskräfte der Feuerwehr Metzingen und des Rettungsdienstes konnten ihn zwar aus dem vollkommen demolierten Fahrzeug befreien, er verstarb nach Polizeiangaben jedoch noch am Unfallort. Wie es zu dem Unfall kam, sei derzeit noch nicht abschließend geklärt, heißt es von der Polizei.

^ Seitenanfang