Online: 11.02.2016 - ePaper: 12.02.2016

Dannenberg: Mann wollte offenbar Kinder weglocken

tl Dannenberg. In Dannenberg soll ein Mann in mindestens einem Fall zwei Kinder angesprochen und versucht haben, sie unter Vorwänden wegzulocken. Das hat Polizeisprecherin Antje Freudenberg auf Nachfrage bestätigt. Demnach sei im Laufe des Mittwochs eine Anzeige bei der Polizei eingegangen. Die Polizei fahre im betroffenen Bereich zwischen der Grundschule und dem Hort in Dannenberg, vermehrt Streife, sagt Freudenberg. Laut Aussagen von Betroffenen habe der Mann den Kindern gesagt, er wolle ihnen Hunde zeigen und danach eine Tafel Schokolade geben. Die Kinder seien daraufhin schnellstmöglich zum Hort gelaufen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er soll eher kleiner sein, kurze Haare haben und soll zum Tatzeitpunkt dunkle Kleidung mit einer orange-farbenen Jacke getragen haben. Hinweise nimmt die Polizei entgegen: (05861) 800790.

^ Seitenanfang