Online: 04.03.2016 - ePaper: 05.03.2016

Zwei falsche Entscheidung hat ein Autofahrer in Hitzacker am Donnerstag getroffen. Er fuhr mit einem stillgelegten Auto durch die Stadt und flüchtete vor einer Polizeikontrolle.

Fluchtversuch mit stillgelegtem Auto gescheitert

ejz Hitzacker. Der Versuch eines 54-jährigen Autofahrers, sich in Hitzacker einer Polizeikontrolle zu entziehen, scheiterte. Die Beamten wollten den Mann am Donnerstag gegen 14 Uhr in der Drawehnertorstraße kontrollieren. Die Beamten stellten dabei fest, dass der Landkreis den Wagen stillgelegt hatte. Der Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz.

^ Seitenanfang