Online: 01.04.2016 - ePaper: 02.04.2016

Radfahrer bei Unfall verletzt

ejz Lüggau. Ein 86-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag in Lüggau bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann hatte nicht auf den Verkehr geachtet, als er die Bundesstraße 216 überquerte. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und rammte den Radfahrer mit ihrem Audi. Die Polizei bilanziert außerdem 2000 Euro Sachschaden.

^ Seitenanfang