Online: 11.04.2016 - ePaper: 12.04.2016

Mit 180 Sachen auf der Elbuferstraße

ejz Langendorf. Mit satten 180 km/h war am Freitagmittag ein 24-jähriger Opel-Fahrer auf der Elbuferstraße bei Langendorf unterwegs. Als die Polizei ihn stoppte, stellten die Beamten zudem fest, dass er gar keinen Führerschein besitzt - ihn erwartet ein Strafverfahren.

^ Seitenanfang