Online: 11.05.2016 - ePaper: 12.05.2016

Hitzacker: Auto mit Bauschaum zugeschmiert

ejz Hitzacker. So sollte man Bauschaum eigentlich nicht verwenden: Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch in Hitzacker sämtliche Spalten von Motorhaube, Kofferraum und Türen eines Autos mit dem Dichtungsmittel gefüllt. Der Ford Focus, der im Waldweg geparkt war, konnte nicht mehr geöffnet werden. Bei der kuriosen Tat entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hitzacker unter Telefon (05862) 378 entgegen.

^ Seitenanfang