Online: 12.06.2016 - ePaper: 13.06.2016

Schlichtweg übersehen hat ein Audi-Fahrer aus Lüchow eine Radfahrerin, als er von der Hindenburg Straße in die Dannenberger Straße einbiegen wollte. Die 87-Jährige musste schwer verletzt auf die Intensiv-Station in die EJK gebracht werden.

Radfahrerin bei Unfall in Lüchow schwer verletzt

ejz Lüchow. Bei einem Verkehrsunfall in Lüchow wurde am Sonnabendvormittag eine 87-jährige Radlerin schwer verletzt. Nahe der katholischen Kirche hatte ein 58-jähriger Lüchower sie übersehen, als er mit seinem Audi nach rechts in die Dannenberger Straße einbog. Beim Zusammenstoß stürzte die Radlerin. Sie musste mit einem Rettungswagen in die Elbe-Jeetzel-Klinik nach Dannenberg zur intensiv-medizinischen Behandlung gebracht werden.

^ Seitenanfang