Online: 19.06.2016 - ePaper: 20.06.2016

Angriff auf Gehbehinderte in Gorleben

ejz Gorleben. Eine Rollstuhlfahrerin soll in der Nacht auf Sonntag gegen 2 Uhr nach eigener Darstellung in Gorleben angegriffen worden sein. Sie habe auf eine Ruhestörung in der Nachbarschaft aufmerksam machen wollen. Unmittelbar vor dem Grundstück sei ihr ein Paar entgegengekommen und der Mann habe sie unter anderem als "Judensau" bezeichnet. Außerdem habe er sie getreten und versucht, den Rollstuhl umzukippen.

^ Seitenanfang