Online: 07.07.2016 - ePaper: 08.07.2016

B 493: Zwei Verletzte bei Unfall nahe Diahren

ejz Diahren. Zwei Autos sind am Mittwochnachmittag im Bereich Diahren im Kreuzungsbereich des dortigen Ortsverbindungsweges mit der Bundesstraße 493 zusammengestoßen. Ein 64-jähriger Skoda-Yeti-Fahrer hatte die Bundesstraße in Richtung Püggen queren wollen. Dabei übersah der Mann allerdings den Hyundai einer 75-Jährigen, der sich aus Richtung Waddeweitz näherte. Die Autos stießen zusammen, die Seniorin sowie ihr 45 Jahre alter Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Dannenberger Krankenhaus gebracht. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 7000 Euro.

^ Seitenanfang