Online: 29.07.2016 - ePaper: 30.07.2016

Nach Party verprügelt

ejz Lüneburg. Im Krankenhaus endete für einen 24 Jahre alten Mann aus Uelzen eine durchfeierte Nacht in Lüneburg. Er hatte nach Polizeiangaben auf dem Lüneburger Stint einige Leute kennengelernt, mit denen er zu einer Party ging. Dort kam es dann offenbar zu Meinungsverschiedenheiten, so dass der junge Mann die Party gegen 6.45 Uhr verließ. Drei der Partygäste verfolgten ihn jedoch und schlugen ihn in der Hamburger Straße krankenhausreif. Er wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik gebracht. Hinweise auf den oder die Täter konnte er nicht geben. Die erhofft sich die Polizei nun von Zeugen des Geschehens: Wer dazu etwas sagen kann und will, erreicht die Polizei in Lüneburg unter der Telefonnummer (04131)83062215.

^ Seitenanfang