Online: 15.08.2016 - ePaper: 16.08.2016

Uelzener Auto in Krautze ausgebrannt

ejz Krautze. Ein Mercedes C250 mit Uelzener Kennzeichen ist am Sonntagmorgen ausgebrannt auf einem Feld zwischen Krautze und Künsche gefunden worden. Es stellte sich heraus, dass das Auto in der Nacht zu Sonntag in Uelzen gestohlen worden war. Unbekannte Diebe hatten den Pkw mit dem amtlichen Kennzeichen UE-TK2223 aus einer Hofeinfahrt in der Zimmermannstraße geklaut und waren damit Richtung Lüchow-Dannenberg gefahren. Es entstand ein Schaden in Höhe von gut 20000 Euro. Die Ermittlungen dauern an, Hinweise nimmt die Polizei Uelzen unter Telefon (0581) 9300 entgegen.

^ Seitenanfang