Online: 24.08.2016 - ePaper: 25.08.2016

Polizeiauto kracht bei Plate gegen Baum

ZoomFoto: FF Lüchow

tl Plate. Bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen sind am frühen Mittwochmorgen gegen kurz vor 5 Uhr zwei Polizisten schwer verletzt worden. Das Polizeiauto krachte auf der Bundesstraße 248 in Höhe Plate in einer scharfen Kurve vermutlich alleinbeteiligt gegen einen Baum. "Die beiden Polizisten sindzwar schwerer verletzt, aber vom Gesundheitszustand stabil", informiert Polizeisprecherin Antje Freudenberg. Die Straße war für die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeuges voll gesperrt. Im Einsatz waren mehrere Feuerwehren, der Rettungsdienst und die Polizei. Zur Unfallursache gibt es noch keine Angaben, "darüber können wir im Moment nur spekulieren", sagt Freudenberg. Das Fahrzeug hat nur noch Schrottwert, der Schaden liegt vermutlich im Bereich von rund 30 000 Euro, so erste Schätzungen.

^ Seitenanfang