Online: 24.08.2016 - ePaper: 25.08.2016

Großalarm für Feuerwehr

rg Breselenz. Mit einem Großaufgebot ist die Feuerwehr am frühen Mittwochnachmittag zu einem gemeldeten Küchenbrand ins Breselenzer Wohngebiet Zieleitz ausgerückt. Der Bewohnerin eines Hauses waren beim Kochen plötzlich Flammen aus dem Küchenherd entgegengeschlagen - sie alarmierte die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte der Wehren Jameln, Volkfien und Dannenberg eintrafen, war das Feuer jedoch bereits aus, lediglich die Rauchmelder piepten noch. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden hält sich in engen Grenzen.

^ Seitenanfang