Online: 13.09.2016 - ePaper: 14.09.2016

Lübbow: Fluchtversuch unter Drogen

ejz Lübbow/Lüchow. So ziemlich alles falsch gemacht hat ein 23-Jähriger am Montagabend in der Nähe von Lübbow. Er war gegen 23 Uhr in seinem VW Golf unterwegs, als ihm die Polizei begegnete. Der Streifenwagen versuchte, den Golf zu stoppen, doch der 23-Jähre missachtete nach Polizeiangaben das Haltesignal der Beamten. Grund für diesen Fluchtversuch dürfte gewesen sein, dass der Mann zu einen gar keinen Führerschein besitzt, zum anderen unter Drogeneinfluss stand. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Ebenfalls unter Drogen stand ein 33 Jahre alter Autofahrer, den die Polizei am Montagnachmittag in Lüchow anhielt. Er gab zu, gekifft zu haben, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

^ Seitenanfang