Online: 16.10.2016 - ePaper: 17.10.2016

Erst angefahren, dann geflohen

ejz Hitzacker. Auto touchiert und geflohen: Irgendwann zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Freitag, 12 Uhr, hat ein unbekannter Fahrzeugführer einen in der Prof.-Wohltmann-Straße in Hitzacker geparkten VW Golf beschädigt. Die Polizei vermutet, dass es beim Rangieren zu dem Unfall kam. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizei entgegen.

^ Seitenanfang