Online: 07.12.2016 - ePaper: 08.12.2016

Fußgänger schwer verletzt

ZoomUnfall Polizei abgesperrt

ejz Lüchow. Schwere Verletzungen hat ein 61 Jahre alter Fußgänger bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Lüchow erlitten. In der Dannenberger Straße überquerte der Senior die Fahrbahn an einer Fußgängerampel, als er von einem VW Polo angefahren wurde. Die 78-jährige Autofahrerin hatte den Fußgänger übersehen und war bei Rot über die Ampel gefahren. Der Senior blieb schwerverletzt auf der Fahrbahn liegen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

^ Seitenanfang