Online: 23.12.2016 - ePaper: 24.12.2016

Vandalismus: Serie geht weiter

Zoomnur ein Test

ejz Lüchow. Die Serie von Vandalismus an in Lüchow geparkten Autos (EJZ berichtete) geht offenbar weiter. Diesmal haben Unbekannte irgendwann in der Zeit zwischen Donnerstag, dem 22. Dezember, und Freitag, dem 23. Dezember, die Seitenscheibe eines in der Leibnizstraße abgestellten Pkw Renaults eingeschlagen. Schaden: rund 300 Euro. Die Polizei sucht weiterhin dringend nach Zeugen der zahlreichen Taten. Die Ermittler sind erreichbar unter der Telefonnummer (05841)1220.

^ Seitenanfang