Online: 09.01.2017 - ePaper: 10.01.2017

Böller-Attacke: Automat hält

ZoomEinen Zigarettenautomaten wollten Unbekannte in Wustrow sprengen. Vergeblich,

ejz Wustrow. Vermutlich mit Pyrotechnik haben Unbekannte am Sonntag, irgendwann zwischen 8 und 9.15 Uhr, versucht, einen Zigarettenautomaten in der Wustrower Straße Am Fehl zu sprengen. Das Gerät hielt der Attacke stand. Erheblich beschädigt wurde der Automat trotzdem, die Polizei schätzt den Schaden auf 4000 Euro. Die Ermittler suchen Zeugen: Telefon (05841)1220.

^ Seitenanfang