Online: 15.01.2017 - ePaper: 16.01.2017

Pkw schleudertin den Wald

ZoomUnfall Polizei abgesperrt

ejz Göhrde. Totalschaden am Auto, Fahrer leicht verletzt: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Sonnabend auf der Bundesstraße 216 bei Göhrde. Der Fahrer war versehentlich etwas nach rechts von der Fahrbahn geraten und in den schneebedeckten Seitenraum geraten, wo er die Kontrolle über das Auto verlor - der Wagen schleuderte in ein Waldstück. Schaden laut Polizei: 2000 Euro.

^ Seitenanfang