Online: 03.02.2017 - ePaper: 04.02.2017

Mit 152 km/h zum Fahrverbot

ZoomVerkehrskontrolle Polizei Halt Stopp Einsatz

ejz Lüchow. Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 248 nahe Lüchow die Geschwindigkeiten von Auto kontrolliert. Dabei waren außerhalb der geschlossenen Ortschaft insgesamt fünf Fahrer zu schnell unterwegs. Der Tagesschnellste wurde mit 152 statt der erlaubten 100 km/h gemessen. Ihn erwartet nun ein Fahrverbot.

^ Seitenanfang