Online: 05.02.2017 - ePaper: 06.02.2017

Auto demoliert Gartenzäune in Hitzacker

ZoomPolizei Polizei

ejz Hitzacker. Die Polizei fahndet derzeit nach einem Unfallflüchtling, der am Sonnabendabend mit seinem Auto in Hitzacker mehrere Gartenzäune beschädigt hat. Der unbekannte Autofahrer war mit einem blauen VW Polo auf der Zuwegung von der Drawehnertorstraße zu der dortigen Kleingartensiedlung unterwegs und war beim Zurücksetzen gegen mehrere Zäune gefahren. Er machte sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise zu dem Fahrer und den blauen Polo.

^ Seitenanfang