Online: 08.02.2017 - ePaper: 09.02.2017

Häkeldeckchen und Kreditkarte gestohlen

ejz Lübbow. So teuer wie ungewöhnlich ist die Beute nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Lübbow. Die Unbekannten, die zwischen dem 2. Februar und dem vergangenen Sonnabend in das Gebäude eindrangen, ließen Bargeld, Schmuck und Münzen, aber auch hochwertige Handarbeiten wie Häkeltischdeckchen mitgehen. Außerdem entwendeten sie eine Kreditkarte und fanden die dazu gehörende PIN. Damit hoben die Täter an Geldautomaten in Harburg und Thüringen Geld ab, sodass ein Schaden in Höhe von insgesamt mehreren tausend Euro entstand. Um in das Gebäude zu gelangen hebelten die Täter eine Terassentür auf, dadurch und bei der Durchsuchung der Räume entstand weitere Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei, die telefonisch unter der Nummer (05841) 1220 zu erreichen ist, hofft auf Hinweise und nimmt den Einbruch zum Anlass für den Hinweis, Kreditkarten und PIN getrennt und unzugänglich aufzubewahren.

^ Seitenanfang