Online: 24.02.2017 - ePaper: 25.02.2017

Mit durchdrehenden Reifen davongebraust

ZoomUnfallflucht in Sachsen-Anhalt.

Pretzier. Ein Autofahrer aus Lüchow-Dannenberg soll in Pretzier - unweit der Kreisgrenze - einen Unfall verursacht und sich dann mit durchdrehenden Reifen aus dem Staub gemacht haben. Das berichtet die Polizei in Salzwedel. Der Verursacher fuhr am Donnerstagabend mit seinem silbernen Wagen rückwärts von einem Hof herunter und stieß dabei gegen einen BMW, dessen Fahrer nur schnell die Hofpforte öffnen wollte. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Mehr als das Kennzeichen ist von dem Flüchtigen allerdings nicht bekannt. ejz

^ Seitenanfang