Online: 18.03.2017 - ePaper: 20.03.2017

19-Jähriger tödlich verletzt

ZoomTödlich verletzt wurde ein 19-Jähriger in diesem Wagen, der Sonnabendmorgen zwischen Schletau und Lomitz gegen einen Baum prallte.

Schletau. Ein 19-Jähriger ist am Sonnabendmorgen bei einem schweren Unfall auf der Kreisstraße 7 zwischen Schletau und Lomitz tödlich verletzt worden. Er war Beifahrer in einem Pkw, der gegen 5.30 Uhr von der Fahrbahn abkam und dabei so gegen einen Baum prallte, dass der hinten rechts sitzende junge Mann keine Chance hatte. Der alkoholisierte Fahrer und die Beifahrerin neben ihm erlitten nach Polizeiangaben nur leichte Verletzungen. ↔ejz


^ Seitenanfang