Online: 21.03.2017 - ePaper: 22.03.2017

Leicht verletzt nach Auffahrunfall

Gorleben. Leichte Verletzungen hat ein 16-jähriger Leichtkrafrad-Fahrer bei einem Auffahrunfall am Montagnachmittag auf der Landesstraße 256 in Gorleben erlitten. Er hatte zu spät bemerkt, dass ein vor ihm fahrender 61-Jähriger mit seinem Opel Agila aus Gartow kommend links in den Waldweg abbiegen wollte. Es entstand ein Schaden von gut 1000 Euro.↔ejz

^ Seitenanfang