Online: 27.03.2017 - ePaper: 28.03.2017

Auto gegen Radfahrer

Dannenberg. Unverletzt, aber mit einem gehörigen Schrecken kam ein Radfahrer am Sonnabendmittag in Dannenberg bei einem Verkehrsunfall davon. Eine auf der Straße Am Werder fahrende Frau aus der Gemeinde Gorleben hatte den vorfahrt-berechtigten Radfahrer übersehen, als sie mit ihrem Wagen auf die Jeetzelallee einbiegen wollte - es kam zum Zusammenstoß. Und der verursachte glücklicherweise nur Sachschaden, 500 Euro etwa, schätzt die Polizei.↔ejz

^ Seitenanfang