Online: 27.03.2017 - ePaper: 28.03.2017

Radfahrer überfallen und Geld erbeutet

ZoomPolizei Polizei

Lüchow. Bargeld hat ein Unbekannter erbeutet, der am Montag gegen 6.45 Uhr in Lüchow einen 19-Jährigen überfallen hat. Der junge Mann war mit dem Fahrrad aus Richtung Kabelgärten kommend auf dem unbefestigten Teil der Lüchower Bleichwiese auf dem Weg zu seiner Ausbildungsstelle gewesen, als ihn ein Unbekannter anhielt und Bargeld verlangte. Nachdem er das bekommen hatte, rannte der Täter in den Amtsgarten davon. Der vermutlich deutschstämmige Täter ist etwa 30 Jahre alt, 185-190 cm groß, trug zum Zeitpunkt des Überfalls ein schwarzes Kapuzensweatshirt mit aufgesetzter Kapuze, eine schwarze Hose, dunkle Schuhe und einen dunklen Dreitagebart. Der Kriminalermittlungsdienst Lüchow hofft, dass es Zeugen gibt, die den Vorfall beobachtet haben oder unter (05841) 122215 anderweitige Hinweise geben können.↔ejz

^ Seitenanfang