Online: 17.04.2017 - ePaper: 18.04.2017

Prigge folgt auf Kosinskiego

Zernien. Klaus-Peter Prigge ist neuer Vorsitzender des VdK Zernien. Prigge übernimmt das Amt - vorerst kommissarisch - von Marlies Kosinskiego, die den Vorsitz aus persönlichen Gründen bei der Jahreshauptversammlung des Verbandes niedergelegt hatte. Bei der nächsten turnusmäßigen Vorstandswahl bei der Jahreshauptversammlung im kommenden Jahr werde ein neuer Vorsitzender von den Mitgliedern gewählt, stellte sie ehemalige Vorsitzende heraus. Bei der Versammlung in Zernien ehrte der Sozialverband Lina Beck für 50-jährige Mitgliedschaft, Karl-Heinz Wedemann für 50 Jahre im Verband sowie Alwin Beutler und Ines Wohlfahrt für 25 Jahre Mitgliedschaft. rg

^ Seitenanfang