Online: 19.04.2017 - ePaper: 20.04.2017

Trickdieb erbeutet 200 Euro

ZoomPolizei Polizei

Dannenberg. Eine Seniorin ist am Dienstagmittag in Dannenberg Opfer eines Trickdiebes geworden, der ihr 200 Euro in Scheinen abnahm. Der etwa 30 Jahre alte und um die 165 cm große Unbekannte hatte die 76-Jährige gegen 11.45 Uhr auf einem Parkplatz am Lindenweg angesprochen und sie gebeten, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Als die Seniorin in ihrer Geldbörse zusammen mit dem Mann nach Kleingeld schaute, griff der Trickdieb unbemerkt zu den Geldscheinen. Die Polizei warnt aus diesem Anlass nochmals ausdrücklich vor der entsprechenden Trickdiebstahlsmasche und mahnt zu umsichtigen Verhalten.↔ejz


^ Seitenanfang