Online: 05.05.2017 - ePaper: 06.05.2017

Polizei stoppt zwei Betrunkene

Zernien/Hitzacker. Ein 42-Jähriger ist am Donnerstagabend in Zernien betrunken Auto gefahren. Die Polizei stoppte den Mann gegen 19.45 Uhr im Wiesengrund. Ein Test ergab einen Alkoholwert von 1,16 Promille, sodass die Beamten den Führerschein des Mannes sicherstellten und ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr einleiteten. Auch in der Dannenberger Straße in Hitzacker stoppte die Polizei einen angetrunkenen Autofahrer. Bei dem 54-Jährigen stellten die Beamten einen Alkoholwert von 0,7 Promille fest. Ihn erwartet ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot. ejz

^ Seitenanfang