Online: 28.05.2017 - ePaper: 29.05.2017

Unter Drogen im Auto unterwegs

ZoomVerkehrskontrolle Polizei Halt Stopp Einsatz

Luckau/Güstritz. Dass sie unter Drogeneinfluss stünden - diesen Verdacht erregten am Wochenende zwei Autofahrer, die bei Luckau und bei Güstritz auf öffentlichen Straßen unterwegs waren. Bei Luckau war am Sonnabendabend ein 35-Jähriger aus Hamburg der Polizei aufgefallen, bei Güstritz nach Mitternacht eine weiterer Pkw-Fahrer aus Hamburg. Beide erklärten sich zu einem freiwilligen Drogentest auf den Marihuanawirkstoff THC bereit, beide Tests verliefen positiv. Die Männer räumten den Drogenkonsum gegenüber der Polizei ein. Die Beamten entnahmen eine Blutprobe und leiteten ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren sowie ein Strafverfahren ein. ejz.

^ Seitenanfang