Online: 28.05.2017 - ePaper: 29.05.2017

Fahrerflucht und Beleidigung

ZoomAlkoholtest Polizei Einsatz

Güstritz. Ein 34-jähriger Radfahrer aus der Samtgemeinde Lüchow, der unter Alkoholeinfluss stand, beschädigte am Samstagabend gegen 21 Uhr in Güstritz in der die Ziegeleistraße einen Pkw, als er an einer Einmündung neben dem Auto anhalten musste. Wegen seiner erheblichen Alkoholbeeinflussung stürzte der 34-jährige Radfahrer mit seinem Gefährt gegen den neben ihm haltenden PKW. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, konnte aber wenig später von Polizeibeamten ausfindig gemacht werden. Bei ihm wurde eine Atemalkoholkonzentration von 2,68 Promille festgestellt. Eine Blutprobe wurden entnommen, wobei der Radfahrer die Polizisten beleidigte. Gegen ihn wurden Strafverfahren eingeleitet. ejz

^ Seitenanfang