Online: 14.07.2017 - ePaper: 15.07.2017

Faustschläge auf die Nase

ZoomAus reiner Vosicht stand auch das Verlagsgebäude der Elbe-Jeetzel-Zeitung unter Beobachtung der Polizei.

Lüchow. Mit der Faust hat ein 21-jähriger Syrer einem 24 Jahre alten Libanesen am Donnerstagvormittag in Lüchow ins Gesicht geschlagen und ihn leicht an der Nase verletzt. Die beiden jungen Männer waren in der Königsberger Straße miteinander in Streit geraten, worum es ging, ist laut Polizei bisher unklar. Der Syrer trug eine Schürfwunde am Arm davon. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Körperverletzung gegen ihn ein. ejz

^ Seitenanfang