Online: 27.07.2017 - ePaper: 28.07.2017

Passanten rufen Polizei

Bedroht, beleidigt und mit Flaschen geworfen: Jugendliche pöbeln in Dannenberg

Dannenberg. Mehrere Jugendliche sind am Mittwochabend im Dannenberger Stadtgebiet negativ aufgefallen. Die bereits polizeilich bekannten jungen Männer waren betrunken und warfen unter anderem im Lindenweg und in der Lüchower Straße mit Flaschen um sich. Als sie von Passanten angesprochen wurden, folgten Beleidigungen und Bedrohungen. Die Polizei sprach Platzverweise gegen die Störenfriede aus. Einen 17-Jährigen nahmen die Beamten mit zur Wache nach Lüchow, wo ihn seine Erziehungsberechtigten abholen mussten. Die Polizei ermittelt wegen Beleidung und Bedrohung. ejz

^ Seitenanfang