Online: 09.08.2017 - ePaper: 10.08.2017

7000 Euro Schaden

Auffahrunfall bei Schnega: Frau leicht verletzt

Schnega. Leichte Verletzungen hat eine 33-jährige Autofahrerin am Dienstag bei einem Auffahrunfall nahe Schnega erlitten. An der Kreuzung Kreisstraße 23 - Bundesstraße 71 bremste die Frau ihren VW Tiguan ab, um abzubiegen. Das bemerkte der Fahrer eines VW Caddy zu spät und fuhr auf. Der Schaden beträgt gut 7000 Euro. ejz

^ Seitenanfang