Online: 22.08.2017 - ePaper: 23.08.2017

Dannenberg: Mann prallt nach Schwächeanfall mit Gegenverkehr zusammen

Dannenberg. Nach einem Schwächeanfall während der Fahrt ist ein 62-Jähriger am Dienstagmorgen auf der Dannenberger Kastanienallee in den Gegenverkehr geraten und mit einem Auto kollidiert. Kurz vor dem dortigen Kreisverkehr war der Caddy-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hatte ein Verkehrsschild auf einer Verkehrsinsel überfahren und kollidierte entgegensetzt im Kreisverkehr mit dem Auto eines 39-Jährigen. Der 62-Jährige sowie ein 74 Jahre alter Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei schätzt den Schaden an den Autos auf rund 6000 Euro.↔ejz

^ Seitenanfang