Online: 17.09.2017 - ePaper: 18.09.2017

Vollbesetztes Auto überschlug sich in Bösel und landet in Vorgarten

ZoomAchtung Unfall polizei

Bösel. Ein vollbesetzter VW Golf ist am frühen Sonntagmorgen in Bösel ausgangs einer Linkskurve ins Schleudern geraten, gegen einen Bordstein geprallt, hat sich überschlagen und kam erst in einem Vorgarten zum Stehen. Die vier Insassen im Alter zwsichen 16 und 18 Jahren wurden verletzt. Rettungskräfte brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern laut Polizei noch an. Die Ermittler suchen Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können. ejz

^ Seitenanfang