Online: 13.01.2017 - ePaper: 14.01.2017

Lüchower SG-Rat tagt in Wustrow

ejz Wustrow. Welterbe, Feuerwehr, Schulen und schließlich der Haushaltsplan für 2017: Mit diesen Themen beschäftigen sich die Mitglieder des Lüchower Samtgemeinderates am Dienstag ab 18.30 Uhr im Gemeinschaftshaus in Wustrow. Konkret geht es um die Aufnahme des Punktes Weltkulturerbe in das neue Raumordnungsprogramm sowie um die Umnutzung des alten Rüstwagens der Wehr Clenze zum Gerätewagen für die Logistik. Der Rat wird außerdem über die Einrichtung einer offenen Ganztagsschule an der Grundschule Trebel sowie über die vorzeitige Aufhebung des Schul-standortes Woltersdorf beschließen. Zum Schluss der Sitzung geht es sowohl um den Etat für den Kommunal-Service als auch um den Etat der Samtgemeinde. Die Sitzung beginnt mit einer Einwohnerfragestunde.



^ Seitenanfang